// Datenschutz-konformer Code /** **/ // Code-Enbau Before /** **/

Die Reiseroute von Lieselotte – Teaser

„Auf den Spuren meiner Mutter in Kalkutta“ habe ich einen Vortrag genannt, da ich in und um Bengalen alle Plätze aufgesucht habe, die auch meine Mutter gesehen und erlebt hat. Allerdings ist sie mehr als 12000 Kilometer durch das ganze Land gereist, wofür ich sie sehr bewundere, denn sie reiste größtenteils allein, als Frau, im Jahre 1956. Mögen Sie sich die Strecke einmal ansehen? Hier ist sie:

Hachmann-TV, Projekt: Mein Wunscherbe, Teaser - Reise, Werbefilme und Grußbotschaften , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

2 Kommentare zum Artikel “Die Reiseroute von Lieselotte – Teaser”

  1. Guten Morgen Dietlinde!

    Eine sehr schöne und professionelle Animation der Reiseroute deiner Mutter, die Lust macht auf das Buch. Ich habe es ja schon gelesen und kann es an dieser Stelle allen ans Herz legen.

    Liebe Grüße

    Raoul

    • Schönen guten Morgen Raoul,

      fein! Das freut mich ganz arg, so ein Lob aus berufenem Munde zu hören. Damit beginnt ein schöner Tag!

      Jedes Mal, wenn ich mir die Reiseroute so anschaue, dann denke ich, wie bewundernswert das ist. Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, ob ich das alles auf mich genommen hätte, obwohl es mich auch reizen würde, das Land zu bereisen und noch viel, viel besser kennen zu lernen. War die Zeit damals wohl anders? Oder unser Denken? Auf jeden Fall fasziniert es mich…..

      Ich wünsche dir eine schöne Zeit!

      Dietlinde

Schreiben auch Sie einen Kommentar

(required) - ?!? -

(required) - ?!? -

- ?!? -


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.