Home » Veranstaltungen » Nachberichte » Meine Weihnachtsgrüße 2011

Meine Weihnachtsgrüße 2011

23 Dezember 2011

Liebe Mein-Wunscherbe-Interessierte,

so überraschend wie jedes Jahr steht auch in diesem wieder mal “ganz plötzlich” das Weihnachtsfest vor unser aller Türen und es kommen wohl mehr Erinnerungen an die kleinen und größeren Katastrophen auf, als dass man sich wahren Genusses erinnern könnte….

(M)ein kleines Weihnachtsgeschenk

(M)ein kleines Weihnachtsgeschenk

Da werden ganz schnell noch die letzten Geschenke besorgt, um dann Zuhause festzustellen, dass das Geschenkpapier ja schon von den Kindern verbraucht wurde. Am Vortag zum Heiligen Abend fällt der Tochter ein, dass ihr Freund ja gar keinen Karpfen mag und prompt auf Heilig Abend selbst dürfen Sie dann auch noch feststellen, dass die Glühbirnen an der elektrischen Beleuchtung für den Baum auch noch Defekte haben. Halt eben solche, ähnliche und viele, viele weitere dieser kleinen und größeren “Katastrophen”.

Das kennt wohl jeder von uns, oder?

Ich möchte deshalb allen wünschen, dass Ihnen nichts dergleichen widerfahren möge – ganz im Gegenteil: Dass dieses Jahr Ihr Weihnachten ganz ohne Probleme vonstatten gehe. Die Kinder alle ausschließlich froh und zufrieden sind, dass sie sich nicht streiten, sondern glücklich mit ihren neuen “Überraschungen zum Fest” beschäftigt sind … Vielleicht deckt mal jemand für Sie den Frühstückstisch und räumt den Geschirrspüler aus, während Sie sich ein Mittagsschläfchen gönnen. Vielleicht haben sogar die vielen Kalorien ein Einsehen und bleiben nicht für lange Zeit als Fettpölsterchen an den falschen Stellen haften? Der Baum wird in diesem Jahr nicht sein Gleichgewicht verlieren und alle Kugeln unter sich begraben und die Schwiegereltern haben nur anerkennende, wohlmeinende Blicke und gute Worte für die ganze Familie.

Jeder hilft jedem, sorgt für Gerechtigkeit und fühlt sich ausnehmend gut dabei.

Eine solch wunderbare Zeit wünsche ich Ihnen von ganzem Herzen!

Allerdings wünsche ich -und damit übe ich schon mal diese “Gerechtigkeit”- all dies auch mir.

Ein Geschenk, wie ich es hiermit auch meiner Familie unter den Weihnachtsbaum legen möchte. Ein Geschenk, für das ich mich nicht in volle Geschäfte stürzen musste, für das ich kein Papier zum Einpacken und kein Geld benötigte, sondern lediglich etwas Zeit und “ein wenig” Großzügigkeit.

Ich weiß aber auch, dass dies ein Wunsch in meiner Familie war, der dort schon auf die Liste der “Nicht-zu-erfüllenden-Wünsche” gekommen ist und deshalb so überraschend und besonders sein wird. Ich möchte meine Familie mit Zeit verwöhnen und mich ihr mit genau dieser Aufmerksamkeit und Großzügigkeit widmen, wie es sie zu “einem perfekten Weihnachtsfest” braucht. Deshalb werde ich bis zum Beginn des neuen Jahres -netzmässig- “still” sein und dann in 2012 zu neuen Taten schreiten und an neue Ufer aufbrechen.

Zum Einstimmen in diese schöne, geruhsame, friedvolle und vor allem gemütliche Zeit habe ich ein kleines “You-Tübchen” für Sie gebastelt, das Sie nun hier genießen können. Ich hoffe, dass es Ihnen gefällt und ein wenig dieser Stimmung und Vorfreude vermittelt, wie sie nun zunehmend auch in mir heranwächst und aufblüht …

Ich freue mich auf diese Zeit in und mit meiner Familie. Freue mich aber auch schon heute wieder auf die Zeit in Ihrer aller Mitte und ein gemeinsames, erfolgreiches, neues Jahr.

Auf Wiedersehen, wieder …hören, …schreiben, oder auch …lesen,

Ihre
Dietlinde Hachmann

Nachberichte

Facebook-Kommentare

8 Kommentare zum Artikel “Meine Weihnachtsgrüße 2011”

  1. Liebe Dietlinde,
    leider sehen wir uns dieses Jahr 2012 nicht beim Schifahren. So wünsche ich Dir auf diesem Weg: bleib wie Du bist und entschließe Dich nächstes Jahr wieder mit uns nach Zell am See zu kommen.

    Gruß aus Nürnberg und ein gutes Jahr 2012
    Christa

    • Hallo Christa,
      das habe ich auch sehr bedauert…. aber alles kann man leider nicht haben! Hoffentlich steht der Termin nächstes Jahr rechtzeitig fest, damit ich nicht anderweitig “verfügt” werde. Auf jeden Fall denke ich an euch. Vielleicht sagst du ja allen einen lieben Gruß von mir? Kommt gesund und munter wieder, macht schöne Fotos, damit ich neidisch werden kann und habt viel, viel Spaß!

      Liebe Grüße von hier und auch für euch ein wunderschönes 2012,
      deine
      Dietlinde

  2. Liebe Dietlinde,
    danke fuer deine so einfallsreichen Weihnachtsgruesse. Dir und deiner Familie auch ein reich gesegnetes Christfest.
    Merry Christmas to you and all your friends.
    Martha

  3. Liebe Dietlinde,
    ich wünsche Dir ein wundervolles Weihnachtsfest und allzeit das Beste für 2012

    Herzliche Grüße
    Rita Schmitt

  4. Herzlichen Dank, liebe Elke. Auch ich möchte dir ein wundervolles und schönes Weihnachtsfest wünschen und für das neue Jahr alles Gute!

    Fröhliche Grüße
    Dietlinde

  5. Liebe Dietlinde,
    ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr.

    Lieben Gruss
    Elke

Schreiben auch Sie einen Kommentar

(erforderlich) - ?!? -

(erforderlich) - ?!? -

- ?!? -


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*