// Datenschutz-konformer Code /** **/ // Code-Enbau Before /** **/
Startseite » Aktuelles » Berichte -divers-, Fotogalerie » Indischer Nationalfeiertag 2010

Indischer Nationalfeiertag 2010

13 Februar 2010

Als Verfasserin der biographischen Lebensgeschichte meiner Mutter,  die als Gründerin der Deutsch-Indischen Gesellschaft in Hamburg e.V. eine nicht unerhebliche Grundlage der Deutsch-Indischen Gesellschaften legte, war auch ich als Gast bei der Feier zum Gründungstag der Republik Indien eingeladen.

Alle Inder feiern diesen ganz besonderen Tag als ihren Nationalfeiertag. In Indien begeht man dies mit großen Paraden, Festen und Banketten. Doch auch wer außerhalb des indischen Bodens seine Wurzeln pflegt oder auch einfach nur einen Bezug dazu hat, huldigt den Stellenwert eines solch wichtigen Datums.

Der indische Honorarkonsul, Herr Andreas Lapp, lädt Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kunst und vielen anderen Bereichen von Indien-Interessierten ein, diesen Tag gemeinsam zu feiern. Ein buntes Programm aus Ansprachen, Musik und Tanz umrahmt das feierliche Ereignis.

Programm:

* Indische Ghazal – Gesang mit Harmonium und Tabla
* Begrüßung durch Herrn Honorarkonsul Andreas Lapp
* Klassischer indischer Tanz
* Grußworte Von Frau Renu Pall, Deputy Chief Mission, Embassy of India
* Indische Ghazal – Gesang mit Harmonium und Tabla
* Moderner indischer Tanz
* Empfang mit Buffet
* Es spielt die Jazzband Lorenzo Petrocca & Band

Die Bühne mit indischer Ausschmückung

Die Bühne mit indischer Ausschmückung

Berichte -divers-, Fotogalerie , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Noch kein Kommentar zum Artikel “Indischer Nationalfeiertag 2010”

Schreiben auch Sie einen Kommentar

(required) - ?!? -

(required) - ?!? -

- ?!? -


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.