Posts Tagged Buch

Über die Entstehung von “Mein Wunscherbe”

28 April 2011

 

Wäre ich eine Romanschriftstellerin und hätte das Buch »Mein Wunscherbe Teil 1 – Zwischen zwei Welten und Teil 2 – Im Land meiner Träume« geschrieben, so würde ich bald auf der Anklagebank sitzen und verurteilt werden. Mit welchem Strafmaß ich zu rechnen hätte, weiß ich nicht, aber die Anklage lautete sicher: Zu viel Fantasie!

Da kann ich froh sein, nur eine »biografische Schriftstellerin« zu sein, die ein Buch über ihre Mutter geschrieben hat. Über das Leben ihrer Mutter, über das unbekannte Leben ihrer Mutter. (weiterlesen…)

...der Entstehung, Aktuelles, Informationen zu... , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

27.5.2011 in KÖLN

26 April 2011

Am Freitag, den 27. Mai 2011 um 19.00 Uhr möchte ich die Kölner – natürlich auch gerne Menschen aus anderen Regionen – mit auf die Reise nach Indien nehmen.
(weiterlesen…)

Einladung - Archiv , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Über das Buch “Mein Wunscherbe” – Teaser

15 April 2011

Ganz bestimmt gibt es für einen Schriftsteller eine Menge Möglichkeiten und Anlässe, um auf die Idee für ein Buch zu kommen. Dass der Besuch einer Mutter bei ihrer Tochter ausschlaggebend zum Schreiben eines Buches sein könnte, hätte ich mir nie träumen lassen! Aber schauen Sie sich in Ruhe an, wie es war…..

 

Allgemein, Projekt: Mein Wunscherbe, Teaser - Buch, Teaser - Reise , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

13.4.2011 in Hagenow – Nachbericht

15 April 2011

Ausverkauft war die Vorstellung am 13. April 2011 um 14.00 Uhr in der Begegnungsstätte in Hagenow! Diese ist ein Treffpunkt für Menschen, die Zeit haben bzw. sich die Zeit nehmen, wenn sie von den Organisatorinnen der Begegnungsstätte zu den verschiedensten Veranstaltungen eingeladen werden. (weiterlesen…)

Nachberichte , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Warum …

1 April 2011

… dies Buch geschrieben werden musste, ist sicherlich eine der immer wiederkehrenden Fragen, auf die man hier mal eingehen sollte.

Diese Geschichte , die dem Buch “Mein Wunscherbe” zugrunde liegt, stellt für mich keinen Grund dar, weshalb ich mich meiner Mutter, meines Vaters oder meines „Onkels“ Deboo schämen müsste.  (weiterlesen…)

...der Entstehung, Berichte -divers- , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

FdW bedeutet “Favorit der Woche”

1 März 2011

Mein neuer BLOG ist online und mit dem Beginn möchte ich etwas Neues einführen. Etwas, das mir seit längerem ein großes Bedürfnis war. Allerdings fand ich dafür keine Lösung, dies mit meiner bisherigen Homepage zu realisieren. Mit dem BLOG ist es kein Problem mehr, aber seht selbst, was mir am Herzen liegt: (weiterlesen…)

Favorit der Woche , , , , , , , , , , , , , , ,

12.11.2009 in Ludwigsburg – Nachbericht

13 November 2010

AUSVERKAUFT, war das Ergebnis der ersten Literatur-kulinarischen WortSchmaus Veranstaltung in Ludwigsburg. (weiterlesen…)

Fotogalerie, Nachberichte , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

4.12.2010 in Stuttgart

2 November 2010

Erleben Sie live und in Farbe, wenn die Autorin Dietlinde Hachmann zum ersten Mal und anlässlich der Stuttgarter Buchwochen den zweiten Teil ihres Erfolgsbuches “Mein Wunscherbe” der Öffentlichkeit vorstellt. (weiterlesen…)

Nachberichte , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

22.1.2010 in Kornwestheim – Nachbericht

15 September 2010

Am Freitag den 22.01.2010 war ich in der Theodor-Heuss-Realschule zu Gast, um über die Reise- und Recherche Erlebnisse zu meinem Buch „Mein Wunscherbe“ zu berichten. Dietmar Dekrell, Rektor der Schule, hatte mich dazu eingeladen. Hierzu präsentierte ich meinen medialen Prolog „Auf den Spuren meiner Mutter in Kalkutta“. Ich berichtete den Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 8 und 9 von der jüngeren Geschichte Indiens, der Lebensweise einer Brahmanenfamilie, von dem überwältigenden Betrieb in der Millionenstadt Kalkutta und vielem mehr. (weiterlesen…)

Nachberichte , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

28.10.2010 in Tostedt

2 September 2010

Die Buchhandlung “Buch & Lesen”, Inh. Barbara Wilkens, lud mich zur Vorstellung meines Buches “Mein Wunscherbe, Teil 1 -Zwischen zwei Welten” nach Tostedt in der Nordheide ein. (weiterlesen…)

Einladung - Archiv , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,