Posts Tagged Chatterjee

Waiblingen-Beinstein 06.02.2012

6 Februar 2012

Wenn die “rührige” Vorsitzende eines Vereins ihre Mitglieder zu einem spannenden Vortrag einlädt und sagt, “Das ist eine sehr interessante Geschichte, die müsst ihr euch anhören und anschauen!”, dann kommen sie alle. Das nennt man Vertrauen. Vertrauen, das man wohl bereits bei der Wahl in dieses Amt vorausgesetzt hat und das diese Vorsitzende auch wirklich verdient! Lesen Sie, wie es dazu kam. (weiterlesen…)

Nachberichte , , , , , , , , , , , , , , ,

Über die Entstehung von “Mein Wunscherbe”

28 April 2011

 

Wäre ich eine Romanschriftstellerin und hätte das Buch »Mein Wunscherbe Teil 1 – Zwischen zwei Welten und Teil 2 – Im Land meiner Träume« geschrieben, so würde ich bald auf der Anklagebank sitzen und verurteilt werden. Mit welchem Strafmaß ich zu rechnen hätte, weiß ich nicht, aber die Anklage lautete sicher: Zu viel Fantasie!

Da kann ich froh sein, nur eine »biografische Schriftstellerin« zu sein, die ein Buch über ihre Mutter geschrieben hat. Über das Leben ihrer Mutter, über das unbekannte Leben ihrer Mutter. (weiterlesen…)

...der Entstehung, Aktuelles, Informationen zu... , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Über das Buch “Mein Wunscherbe” – Teaser

15 April 2011

Ganz bestimmt gibt es für einen Schriftsteller eine Menge Möglichkeiten und Anlässe, um auf die Idee für ein Buch zu kommen. Dass der Besuch einer Mutter bei ihrer Tochter ausschlaggebend zum Schreiben eines Buches sein könnte, hätte ich mir nie träumen lassen! Aber schauen Sie sich in Ruhe an, wie es war…..

 

Allgemein, Projekt: Mein Wunscherbe, Teaser - Buch, Teaser - Reise , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zum 100. Geburtstag von Dr. Debabrata Chatterjee 2.4.1911 – 24.9.1960

2 April 2011

…dem Protagonisten der Geschichte, die im Buch “Mein Wunscherbe” erzählt wird.

Dr. Debabrata Chatterjee, M.Sc., (Cal.), Ph.D. (Edinburgh), T.L.S., wurde als ältester Sohn von Sri Lakshmi Kanta Chatterjee, einem sehr bekannten Sanskrit-Gelehrten und ehemaligen Direktor des “Cotton College” von Gauhati (Assam) und seiner Frau Sati Devi in Chinsurah (Bengalen) geboren. (weiterlesen…)

Berichte -divers- , , , , , , , ,

Warum …

1 April 2011

… dies Buch geschrieben werden musste, ist sicherlich eine der immer wiederkehrenden Fragen, auf die man hier mal eingehen sollte.

Diese Geschichte , die dem Buch “Mein Wunscherbe” zugrunde liegt, stellt für mich keinen Grund dar, weshalb ich mich meiner Mutter, meines Vaters oder meines „Onkels“ Deboo schämen müsste.  (weiterlesen…)

...der Entstehung, Berichte -divers- , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Leseprobe aus Teil 2 -Im Land meiner Träume-

5 Dezember 2010

Leseprobe aus dem Buch “Mein Wunscherbe, Im Land meiner Träume”,  Seite 117 bis 120: (weiterlesen…)

Teil 2 -Im Land meiner Träume- , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,