// Datenschutz-konformer Code /** **/ // Code-Enbau Before /** **/
Startseite » Veranstaltungen » Nachberichte » 4.12.2010 in Stuttgart

4.12.2010 in Stuttgart

2 November 2010

Erleben Sie live und in Farbe, wenn die Autorin Dietlinde Hachmann zum ersten Mal und anlässlich der Stuttgarter Buchwochen den zweiten Teil ihres Erfolgsbuches „Mein Wunscherbe“ der Öffentlichkeit vorstellt.

Die lang ersehnte Fortsetzung des erfolgreichen Teil 1 -Zwischen zwei Welten- begleitet nun die Gründerin der deutsch-indischen Gesellschaft Hamburg e.V. auf ihren Spuren nach Kalkutta und erzählt in Teil 2 -Im Land meiner Träume- wie es mit Lieselotte Hachmann, ihren Wünschen, Hoffnungen und ganz persönlichem Schicksal weiter gegangen ist.

Stuttgarter Buchwochen_Plakat

Stuttgarter Buchwochen_Plakat

Zu diesem besonderen Anlass hat sich die Verfasserin des Buches auch etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Neben der Möglichkeit, dass jeder Käufer des neuen Buches seine ganz persönliche Signatur der Autorin erhalten kann, bekommt jeder neue Besitzer mit dem Buch ein kleines „Geschmacksmuster“ der Weihnachtskekse, wie sie 1945 -in Ermangelung von Rezeptbüchern und Zutaten- gebacken wurden.

Begeisterte Leser wissen sofort, dass es sich hierbei um die süße Realität der in Teil 1, auf den Seiten 46 und 47, beschriebenen Plätzchen handelt. Anlässlich dieser Uraufführung des neuen Teil 2 gibt es zum Buch und einer kleinen Plätzchentüte auch das Original-Rezept aus der Geschichte Lieselotte Hachmanns.

Nachberichte , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Noch kein Kommentar zum Artikel “4.12.2010 in Stuttgart”

Schreiben auch Sie einen Kommentar

(required) - ?!? -

(required) - ?!? -

- ?!? -


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.