// Datenschutz-konformer Code /** **/ // Code-Enbau Before /** **/
Startseite » Uncategorized » Eine Weltreisende erzählt …

Eine Weltreisende erzählt …

24 Oktober 2011

… Konstanze Moos! Mit Witz  und Esprit berichtet sie von ihrer -wohl einmaligen- Weltreise, die sie im Sommer begonnen hat. Viele verfolgen sie… immer mit dem Finger auf der Landkarte. Oft wäre ich gerne dabei, aber dann bin ich auch wieder froh, einfach nur hier zu sein und ihre Berichte zu lesen. Wer weiß, vielleicht geht es euch genau so? Einen Auszug vom Beginn ihrer Reise stelle ich euch hier zur Verfügung, alle anderen lest bitte auf ihrer Seite travel.genugda.de dort findet ihr eine ganze Menge von dieser wundervollen Reise:

[Hier geht es zu ihrem eigenen Blog]

Konstanze Moos Eine Weltreisende erzählt….

Schlaraffien - spannende Aromen

Schlaraffien - spannende Aromen

Ein Auszug ihrer Seite …

Im Sommer geht es los! Ein ganzes Jahr werden wir uns Zeit nehmen für eine Reise einmal rund um die Welt. Ich werde in viele fremde Kochtöpfe gucken, ungewohnte Aromen und Düfte wahrnehmen, viele Länder und noch mehr Menschen aller Nationen kennenlernen.

Hier auf travel.genugda.de gibt es (Appetit-) Häppchen. – Am besten Ihr schaut von Zeit zu Zeit mal vorbei. Ich werde Eure Bemerkungen, Tipps und Grüße hier in den Kommentaren aus der Ferne aufsaugen wie ein Schwämmchen!  ;-)
Neben all den tausend Kleinigkeiten, die es nun zu organisieren gilt, bin ich zur Zeit natürlich ganz heiß auf Berichte, Filme und Bücher, in denen es um Reiseerfahrungen, -infos, überhaupt um ferne Länder geht.
Zur Zeit lese ich da eine illustre Mischung, ich stelle sie mal kurz vor:

Nur noch wenige Seiten verweile ich, mit „Mein Wunscherbe“ den 2.Teil, von Dietlinde Hachmann, in Indien. Den ersten Teil habe ich bereits gelesen. „Eine biografische Liebes-Reise-Dokumentation über die Gründerin der Deutsch-Indischen-Gesellschaft in Hamburg e.V.“ heißt es auf dem Umschlag und ich füge hinzu: eine Zeitreise mit vielen Eindrücken aus Indien. Zugleich ist es sehr interessant mehr über die gesellschaftliche Zusammenhänge und Umgangsformen der letzten Kriegsjahre und Nachkriegszeit, sowohl in Deutschland als auch Indien zu erfahren. Also unbedingt lesenswert (auch für diejenigen, die eine Indien-Reise nicht gerade in der Planung haben).

Wem es gelungen ist, hier auf den Geschmack zu kommen, der kann im Blog der
Konstanze Moos weiterlesen.

2 Kommentare zum Artikel “Eine Weltreisende erzählt …”

  1. Liebe Konstanze,

    das ist reiner Egoismus! ;-))
    So erfahre ich immer ganz schnell, wo du gerade bist und was du gerade machst….

  2. was für eine schöne (Geburtstags)Überraschung und Ehre hier bei Dir erwähnt zu werden, liebe Dietlinde! lieben Dank und Herzliche Grüße, zur Zeit aus Hua Hin, Thailand!

Schreiben auch Sie einen Kommentar

(required) - ?!? -

(required) - ?!? -

- ?!? -


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.